[ denken } erlaubt ] Bücher am Puls der Zeit und darüber hinaus

Gut aufbereitetes Wissen in kurzer Zeit
– für Frauen, die interessante Zukunftsszenarien aufnehmen wollen

 

Donnerstag,16.01.2020, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Olga Tokarczuk, Literatur-Nobelpreisträgerin 2018

Unrast

vorgestellt von Mag.a Maria M. Cervenka

 

In „Unrast“ beschäftigt sich die polnische Autorin mit der Reiselust und dem Nomadentum des modernen Me

nschen. Unrast ist ein Roman über die Sehnsucht, sich in der Welt zu verlieren, eine Wundertüte voller Geschichten, Mythen, Lebensbekenntnisse, Notizen und Gedanken über das Reisen und die Verbindung zwischen Seele und Körper, über Leben und Tod, Bewegung und Sein, Entwurzelung und Migration.

In einer Vielfalt von Texten, von der Reiseerzählung über mythologische Geschichten bis zur pointierten philosophischen Betrachtung, bannt Olga Tokarczuk die Hektik des modernen Lebens in einen feinverwobenen erzählerischen Kosmos

 

 

Donnerstag, 6.2.2020, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Peter Handke, Literatur-Nobelpreisträger 2019

Vor der Baumschattenwand nachts

vorgestellt von Astrid Kumer-Daxerer

 

Donnerstag, 12.3.2020, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Gertraud Klemm

Hippocampus

mit Autorin

Gertraud Klemm

 

Donnerstag, 16.4.2020, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Frauenkollektiv RitClique

Zündende Funken. Wiener Feministinnen der 70er Jahre

vorgestellt von: Mag.a Astrid Malle

 

Donnerstag, 14.5.2020, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Delia Owens

Der Gesang der Flusskrebse

vorgestellt von: Dr.in Helene Maria Socher

 

Donnerstag, 18.6.2020, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Masha Gessen

Die Zukunft ist Geschichte

vorgestellt von: Mag.a Maria M. Cervenka

 

22.02.2020, Abfahrt mit dem Bus um 13 UhrDenken erlaubt Termine Jänner bis Juni 2020 denken. erlaubt. 16.1.2020

 

Besuch des Handke-Museums im Stift Griffen mit Führung.

Treffpunkt am Parkplatz CineCity,

Heidemarie-Hatheyer-Platz 1, Kosten € 10,– pro Person.

Anmeldung: T +43 473 537-4681 oder frauen.chancengleichheit.generationen@klagenfurt.at

 

Donnerstag, 10 . Oktober 2019, 18.30 Uhr

AK-Bibliothek, Bahnhofplatz 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Kategorien: Allgemein

de_DEGerman
de_DEGerman