Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Denken erlaubt

16. Januar 2020 @ 18:30 - 20:30

[ denken } erlaubt ]

Bücher am Puls der Zeit und darüber hinaus

Gut aufbereitetes Wissen in kurzer Zeit – für Frauen, die interessante Zukunftsszenarien aufnehmen wollen

 

Olga Tokarczuk, Literatur-Nobelpreisträgerin 2018

Unrast

vorgestellt von Mag.a Maria M. Cervenka

 

In „Unrast“ beschäftigt sich die polnische Autorin mit der Reiselust und dem Nomadentum des modernen Menschen. Unrast ist ein Roman über die Sehnsucht, sich in der Welt zu verlieren, eine Wundertüte voller Geschichten, Mythen, Lebensbekenntnisse, Notizen und Gedanken über das Reisen und die Verbindung zwischen Seele und Körper, über Leben und Tod, Bewegung und Sein, Entwurzelung und Migration.

In einer Vielfalt von Texten, von der Reiseerzählung über mythologische Geschichten bis zur pointierten philosophischen Betrachtung, bannt Olga Tokarczuk die Hektik des modernen Lebens in einen feinverwobenen erzählerischen Kosmos

 

Details

Datum:
16. Januar 2020
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

AK-Bibliothek Klagenfurt
Bahnhofplatz 3
Klagenfurt am Wörthersee, Kärnten 9020 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
050 477 5000
Webseite:
https://kaernten.arbeiterkammer.at/service/akbibliotheken/akbibliothekklagenfurt/index.html
de_DEGerman