Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

denken erlaubt

6. Juni 2019 @ 18:30 - 20:30

kostenlos

[denken } erlaubt]
Bücher am Puls der Zeit und drüber hinaus

Gut aufbereitetes Wissen in
kurzer Zeit – für Frauen,
die interessante Zukunftsszenarien
aufnehmen wollen.

Die Arbeit der Zivilgesellschaft Hrsg.: Ramona M. Kordesch, Josef Wieland, Michael N. Ebertz vorgestellt von
Dr.in Ramona Maria Kordesch, Sozietas Futura
Jenseits von wutbürgerlicher Protestkultur avanciert die Zivilgesellschaft im 21. Jahrhundert zu einer treibenden Kraft des sozialen Fortschritts, die zunehmend auch von Seiten des Staates und der Wirtschaft als bedeutende Gestaltungsressource und innovatives Wirkungsfeld wahrgenommen und entdeckt wird.
Welchen gemeinsamen Beitrag sollen und müssen unterschiedliche Akteure leisten – angefangen von der
Eigenverantwortung der Bürger/innen selbst, der Politik,
der Wirtschaft und ihrer Unternehmen, über die
Religionsgemeinschaften und gemeinnützigen Akteure bis hin zur Wissenschaft

Wo: AK Bibliothek, Bahnhofsplatz 3, Klagenfurt
Wann: Donnerstag, 6. Juni, 18:30 Uhr

Details

Datum:
6. Juni 2019
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
kostenlos
Webseite:
https://kaernten.arbeiterkammer.at

Veranstalter

AK Kärnten
Katholische Frauenbewegung
Frauenplattform Klagenfurt

Veranstaltungsort

AK-Bibliothek Klagenfurt
Bahnhofplatz 3
Klagenfurt am Wörthersee, Kärnten 9020 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
050 477 5000
Webseite:
https://kaernten.arbeiterkammer.at/service/akbibliotheken/akbibliothekklagenfurt/index.html
de_DEGerman